Wir sind unendlich traurig, erneut eine so tragische Mitteilung machen zu müssen. Der 15-Jährige der am Mittwoch bei uns in der Halle gestürzt ist, ist seinen schweren Verletzungen erlegen. Wir werden aus Rücksichtnahme für die nächsten beiden Tage (06./07. Januar) die Halle schließen. Erst am Dienstag 9. Januar wird der normale Betrieb wieder aufgenommen. Danke für Euer Verständnis!

 

Wir haben leider eine sehr traurige Mitteilung zu machen.
Heute Mittag (04.01.2018) ist ein 50-Jähriger Motocrossfahrer aus Österreich neben der Strecke zusammen gesackt und verstorben. Laut Polizei und Patologe ist er an einem Herzinfarkt gestorben.
Der Familie und den Angehörigen wünschen wir unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft für die kommende Zeit.

Alle die heute noch in die Halle zum trainieren kommen wollten, bitten wir, dies auf morgen oder einen anderen Tag zu verschieben, weil wir die Strecke ab Mittag aus Pietätsgründen geschlossen haben.
Alle die heute da waren und nur ein paar Stunden Zeit hatten zu fahren, bitten wir um Verständnis.

Christine & Jürgen

Öffnungszeiten Weihnachten:                                  Heiligabend und 1. Weihnachtsfeiertag geschlossen Dienstag 26.12. bis Samstag 30.12.    10-19 Uhr          Sylvester 10-17 Uhr                                                   Neujahr 13-19 Uhr                                                    Dienstag 02.01. bis Sonntag 07.01.    10-19 Uhr                                                                      In dieser Zeit ist am Mittwoch kein Enduro sondern normaler Betrieb. Es gelten die Wochenendpreise.

 

 

Bitte die neuen Öffnungszeiten beachten. Ab November ist am Mittwoch von 16-22 Uhr Endurotag. D. h. es wird nicht die normale Strecke sondern eine Endurorunde gefahren.

 

Und nun einige Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen:

- wir halten uns immer an unsere Öffnungszeiten, ihr könnt euch also auf die Öffnungszeiten auf der Homepage verlassen, es ist immer jemand in der Halle :-)

- es dürfen auch 2-Takter in der Halle fahren

- es sind auch kleine Fahrer (50ccm, 65ccm, 85ccm) erwünscht

- auch Quads dürfen in der Halle fahren, jedoch nur unter der Woche, da hier nicht so viele Fahrer auf der Strecke sind wie am Wochenende. 

- Für Wohnmobile etc. gibt es Stromanschluss (10 Euro/ Nacht)

- das Bistro ist zu den Hallenöffnungszeiten ebenfalls geöffnet

- Es sind Gutscheine für die MX Halle erhältlich, jeweils für Kinder und Erwachsene, jeweils für unter der Woche und am Wochenende und jeweils für Training mit dem eigenen Motorrad bzw. mit Leihmotorrad (einfach zu den Hallenöffnungszeiten vorbei kommen und abholen oder per Email bestellen, dann bekommt ihr die Gutscheine zugeschickt)

- Die Halle kann leider nicht wie geplant beheizt werden, da die Abluft von der Behörde zu gering berechnet wurde und wir jetzt 6 neue Lüfter nachgerüstet haben welche in der Stunde 360.000m³ absaugen, nicht wie anfangs vorgeschrieben 30.000m³. Bei tieferen Minus Temperaturen können wir auch den Boden nicht bewässern und auflockern, da sonst die Oberfläche eisig wird und man nicht mehr fahren kann. Ansonsten wird die Strecke täglich hergerichtet.

 

- Leihmotorräder werden ab sofort nur noch an erfahrene MX-Fahrer mit voller Schutzausrüstung verliehen. Aufgrund der zahlreichen Unfälle mit den Leihmotorrädern können wir das Fahren für Nicht-MXler in der Halle nicht mehr gewährleisten!

 

- Wer beim Schwarzfahren erwischt wird, bekommt Hallenverbot ohne Widerruf!

- Wem ein Schwarzfahrer auffällt und uns darauf hinweist, bekommt 200€ Belohnung.

- Streckengebühr wird pro Fahrer gerechnet, nicht pro Motorrad

 

Nutzungsbedingungen MX Halle Bayern!!!

1.) Es darf nur in voller Schutzausrüstung auf der Motocross-Strecke gefahren werden (Helm, Brustpanzer, Stiefel, etc.)
2.) Es dürfen maximal 15 Fahrer gleichzeitig auf der Strecke fahren
3.) Es darf nur 10 Minuten am Stück gefahren werden, anschließend muss eine mindestens 20 minütige Pause eingehalten werden
4.) Es muss immer mindestens 1 Streckenposten auf der Strecke sein, ansonsten darf die Strecke nicht befahren werden
5.) Der große Sprung darf nur einzeln übersprungen werden!!
6.) Für die Benutzer der Strecke gilt vor und während des Trainings absolutes Alkoholverbot!